Über uns

Eine kurze Geschichte der ikmt

Als wachsendes mittelständisches Unternehmen sind wir durchaus stolz auf unsere hohe fachliche Kompetenz, mit der wir selbst fordernde Projekte zu einem erfolgreichen Abschluss bringen. Die große Zufriedenheit unserer Auftraggeber begründet zu einem wesentlichen Teil den hervorragenden Ruf, den ikmt in der Branche genießt.

Umso mehr Wert legen wir darauf, unser Fachwissen durch Schulungen kontinuierlich zu erweitern und auf dem aktuellen Stand zu halten. Das gilt für technische Aspekte ebenso wie für die einschlägigen Normen und Rechtsvorschriften. Zudem sind unsere Mitarbeiter selbstverständlich zertifiziert nach SCC.

Umfassendes Know-how ist jedoch nur ein Vorteil, den Ihnen die Zusammenarbeit mit ikmt bietet. Der andere liegt in unserer großen Sorgfalt und Leistungsbereitschaft begründet. So bieten wir Ihnen einen reaktionsschnellen Notdienst, der Ihnen an 365 Tagen im Jahr rund um die Uhr zur Verfügung steht.

Agenda

2010
In Gelsenkirchen wird das Einzelunternehmen Industrie Kabelmontage Tarara gegründet. Bereits kurz danach werden die ersten Mitarbeiter eingestellt.

2011
Ende des Jahres zieht das stetig wachsende Unternehmen um nach Dorsten. Die Geschäftsräume am dortigen Brauturm werden jedoch bald wieder zu klein. Schon bald folgt daher ein erneuter Umzug in die Wienbachstraße, wo wir bis heute ansässig sind.

2012
Die Bandbreite der Leistungen wird ergänzt um die Messtechnik und …

2013
… um die Einblastechnik.

2014
Die Kabelverlegetechnik wird in den Leistungskatalog aufgenommen. Und das so erfolgreich, dass sie bereits im Folgejahr als eigenständiges Unternehmen ikvt ausgegliedert wird.

2016
Die Abteilung Tiefbau mit einem vollständigen neuen Maschinenpark wird gegründet.

2017
Das Unternehmen firmiert um zur ikmt Industrie Kabelmontage Technik GmbH. Mittlerweile zählt es bereits 25 Mitarbeiter.

2018
Das Leistungsportfolio wird erneut ergänzt um den Bereich Projektierung und Planung.

2019
Anerkannter Ausbildungsbetrieb

Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gerne.